Sepp Müller MdB

Mitglied im Deutschen Bundestag
Wahlkreis 070
Dessau-Wittenberg

Beruf: direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 70 Dessau-Wittenberg
Geburtsdatum: 22.01.1989
Familienstand: ledig, 1 Kind

Ausbildung:
2007 Abitur am Paul-Gerhardt Gymnasium in Gräfenhainichen
2007 - 2010 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Wittenberg
2010 - 2013 Abschluss zum Bankfachwirt (IHK)
2013 - 2014 Studium zum Bankbetriebswirt
2010 - 2015 Selbstständiger Finanzberater bei der S-Die Finanzberater Sparkassen GmbH
2015 - 2017 Firmenkundenberater bei der Deutschen Kreditbank AG in Halle.

Politisches:
seit 2004 Mitglied der JU
seit 2005 Mitglied der CDU
seit 2006 Mitglied Kreisvorstand der CDU Wittenberg
2015 stellv. Vors. CDU-Regionalverband Gräfenhainichen seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages
2018 - 2021 Mitgliederbeauftragter der CDU Wittenberg
2018 - 2021 Vors. Landesfachausschuss Finanzen der CDU seit 2021 Landesgruppenvorsitzender der CDU Sachsen-Anhalt im Deutschen Bundestag

Ehrenamtliches:
Vorsitzender des Tourismusverbandes Wittenberg

"Politik zu gestalten heißt für mich:  Den Menschen "aufs Maul zu schauen" (Luther) und somit die Generationen durch Zuhören zusammenzubringen.
Mir ist wichtig, den Menschen in meiner Heimat ein lebenswertes Umfeld zu bieten. Daher engagiere ich mich in meiner Region insbesondere für alle Belange der Nachhaltigkeit."